Eine Einladung nach Russland (auch bekannt als Touristengutschein oder Visaunterstützung) ist ein Dokument, das ausländische Touristen benötigen, um ein russisches Visum beantragen zu können. Für Bürger aus Ländern, die für die Einreise nach Russland kein Visum benötigen, dient die Einladung als Grund für ihren Besuch in Russland. Für Bürger aus Ländern, die ein Visum für Russland benötigen, ist es für den Antragsprozess unerlässlich.

Warum brauche ich eine Einladung nach Russland?

Wie bereits erwähnt, dient die Einladung als Dokument, das Ihre Gründe für einen Besuch in Russland aufzeigt. Es ist das erste Dokument, das Sie benötigen, bevor Sie das Visum selbst beantragen. An einem Punkt während des Visumantragsprozesses müssen Sie die Informationen aus Ihrem Einladungsschreiben hinzufügen. Es ermöglicht der lokalen Regierung, die Kontrolle zu behalten und bei Bedarf in der Lage zu sein, Sie leicht zu finden.

Was ist der russische Touristengutschein und die Visumu Support?

Viele Menschen sind verwirrt über die verschiedenen verwendeten Begriffe. Es ist einfacher, als es scheint; ein russisches Einladungsschreiben, ein Touristengutschein und ein Visumunterstützungsdokument sind alle dasselbe. Es ist ein Dokument, das für einen ausländischen Touristen erforderlich ist, um das Visum zu erhalten. Es liegt im A4-Format vor und bestätigt, dass Sie von einem akkreditierten Reiseunternehmen oder Hotel eingeladen wurden.

Die beliebteste Art der Einladung ist die touristische. Es besteht aus zwei Teilen, nämlich:

  • Der Vertrag über touristische Dienstleistungen (touristischer Gutschein) – dies ist das Dokument, das bestätigt, dass Sie eine Unterkunft haben werden und gibt den örtlichen Behörden Informationen über die Städte, die Sie besuchen möchten, sowie einen Nachweis über die Zahlung der Unterkunft.
  • Bestätigung über den Empfang ausländischer Touristen (Bestätigungsschreiben) – dies ist die Bestätigung Ihres Besuchs durch das Hotel oder das Reisebüro. Dort sind auch Ihre persönlichen Daten sowie die Unterkunft, in der Sie übernachten werden, aufgeführt.

Touristeneinladung für Russland Beispiel

Müssen Sie für die Einladung das Hotel angeben, in dem Sie übernachten werden?

Nein.

Für die lange Antwort werde ich dir eine Geschichte erzählen. Für meine ersten Visumanträge ging ich über die größte private Agentur in London. Sie stellen jedes Jahr Tausende von Visa aus. Jedes Mal, wenn ich meinen Reisepass ablegte und ein fertiges Visum erhielt.

Ich wusste, dass ich eine Einladung brauche, aber sie kümmerten sich darum. Glaubst du, sie haben mich gefragt, wo ich wohnen werde? Ob ich ein Hotel gebucht habe? Nein. Ich habe mein Visum erhalten und immer zufällige Hotels gesehen, in denen ich nicht übernachten würde.

Jetzt kaufe ich meine eigenen Einladungen. In der Box „Hotel“ schreibe ich nichts oder lasse einfach die Standardoption. Niemand wird kommen, um zu überprüfen, ob Sie tatsächlich in dem Hotel schlafen, das Sie in der Einladung angegeben haben.

Du kannst bei einem Freund übernachten, mit Einheimischen über Airbnb oder einfach nur am Bahnhof übernachten, kein Problem.

Wann müssen Sie ein Einladungsschreiben von einer Agentur kaufen?

Werfen wir einen Blick auf einige Situationen und ob Sie selbst eine Einladung kaufen müssen.

Müssen Sie einen Touristengutschein kaufen, wenn Sie bleiben in..?

  • ein Hotel: Vielleicht. Das Hotel kann Ihnen – vielleicht – kostenlose Visumunterstützung anbieten. Das sollten Sie selbst mit dem von Ihnen gebuchten Hotel klären oder eines mit kostenlosen Einladungsschreiben wählen. (Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie das Hotel wechseln oder in mehreren Hotels übernachten möchten, eine Einladung von jedem von ihnen erhalten müssen.)
  • mehrere Hotels: Wahrscheinlich. Hotels können – vielleicht – Ihnen kostenlose Einladungen zukommen lassen, aber es ist auch notwendig, dass Ihre Datei mit vielen Einladungen vom Konsulat/Botschaft akzeptiert wird. Das Gesetz ist zu diesem Thema nicht sehr klar, es scheint, dass viele Einladungen aus irgendeinem Grund generell abgelehnt werden. Wenn alle Hotels, in denen Sie übernachten möchten, kostenlose Einladungsschreiben für Touristenvisa anbieten, sollten Sie versuchen, sie alle einzureichen. Wenn Ihre Akte abgelehnt wird, müssen Sie selbst einen einzigen Touristengutschein kaufen.
  • Airbnb Hosting: Ja.
  • mit Freunden/Familie: Sicherlich. Wie bei Airbnb können Ihnen die Einheimischen kein Einladungsschreiben für ein russisches Visum zukommen lassen.

Welche unterschiedlichen Arten von Einladungen gibt es?

Sie müssen eine andere Art von Einladung erhalten, je nach dem Zweck Ihres Besuchs und damit der Art des Visums, das Sie beantragen möchten. Zu den beliebtesten Gründen für die Einreise nach Russland gehören:

  • Tourismus
  • Business
  • Arbeit (als ausländischer Mitarbeiter)
  • Privat

Touristenvisum Einladung

Sie benötigen einen Touristengutschein, um das russische Touristenvisum zu beantragen. Diese Art der Einladung kann von den von Ihnen gebuchten Hotels oder über ein privates Reisebüro erfolgen. Die meisten Menschen entscheiden sich aus folgenden Gründen dafür, ihre Einladungen von Reisebüros zu erhalten:

  • Sie müssen kein Hotel im Voraus buchen.
  • Es ist einfacher, Hotels zu wechseln oder in mehreren Hotels zu übernachten (wenn Sie planen, die Einladung von Hotels zu erhalten, müssen Sie von jedem Hotel, in dem Sie übernachten, eines bekommen. Es ist in der Regel ein Grund für die Behörden, einen Visumantrag abzulehnen).
  • Es ist schneller (Sie erhalten es innerhalb weniger Minuten per E-Mail).

Die touristische Einladung wird auf einer offiziellen Seite der Firma ausgestellt, die Sie einlädt.

Zu den Informationen, die Sie angeben müssen, um den Touristengutschein zu erhalten, gehören unter anderem:

  1. Name
  2. Nachname
  3. Staatsbürgerschaft
  4. Geburtsdatum
  5. Ein- und Ausstiegsdaten aus Russland
  6. Passserie und -nummer
  7. Das Verfallsdatum Ihres Reisepasses
  8. Grund für einen Besuch in Russland (in diesem Fall Tourismus)
  9. Reiseverlauf und Unterkunft (Sie müssen alle Städte, in denen Sie bernachten möchten, sowie die Unterkünfte angeben. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie die Einladung von einem Reisebüro kaufen, einfach zufällige Hotels als Unterkunft hinzufügen können).
  10. Informationen der empfangenden Partei (Hotel oder Reisebüro) – das sind die Informationen, die Sie für Ihren Visumantrag benötigen. Es ist in Ihrer Einladung enthalten und besteht aus dem offiziellen Namen der Firma, der Firmenadresse, der Touristennummer und dem Registrierungsnummer der einladenden Organisation.

Nachdem Sie alle erforderlichen Informationen zur Verfügung gestellt und den Touristengutschein bezahlt haben, sollte er innerhalb weniger Minuten an Ihre E-Mail-Adresse geschickt werden.

Ich habe viele Unternehmen ausprobiert, die Einladungen anbieten, und ich habe immer mein Visum erhalten. Zu diesen Unternehmen gehören Action-Visas, DestinationRussia, Invite Russia und Voyage Expo.

Ja, ich habe bereits eine 35€ Einladung bei Action-Visas gekauft, aber das war, bevor ich es besser wusste. Jetzt weiß ich, dass eine touristische Einladung viel billiger ist, wenn man zu den richtigen Agenturen geht.

Wir haben den Preis von 17€ pro Touristeneinladung über eine Agentur namens „Russia Support“ verhandelt. Ich habe ihre Registrierung bei den russischen Behörden überprüft und da sie legal sind, haben sie ihren Service seitdem mehrmals in Anspruch genommen.

Erhalten Sie ein russisches Einladungsschreiben von Russia Support

Russia Support ist ein offiziell registriertes Reisebüro, das Touristen- und Geschäftseinladungen anbietet. Ich habe ihre Dienste nun schon seit einigen Jahren in Anspruch genommen und empfehle sie immer meinen Freunden und meiner Familie, die einen Touristengutschein benötigen, um das Visum zu beantragen. Der Preis für eine touristische Einladung beträgt nur 17€, und Sie erhalten die Einladung zu Ihrer E-Mail innerhalb weniger Minuten nach der Zahlung.

Bestellen Sie hier Ihre Einladung

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel, wie Sie das Formular zur Bestellung Ihrer Einladung ausfüllen können.

Bestelle ihre Einladung für die Touristenvisum nach Russland
Touristeninformationen
Städte des Aufenthalts

Nach dem Ausfüllen des Formulars, wie oben gezeigt, müssen Sie überprüfen, ob die von Ihnen eingegebenen Daten korrekt sind, und bezahlen. In ein paar Minuten nach der Zahlung sollten Sie sich die Visa-Unterstützung per E-Mail zusenden lassen.

Wichtig! Wenn Sie die Einladung nicht sehen, überprüfen Sie unbedingt den SPAM-Ordner. Selten kann es dort landen.

Erhalten Sie ein russisches Einladungsschreiben von Visa Partner.

Visa Partner ist ein weiteres Reisebüro, das ich genutzt habe und empfehlen kann. Das Unternehmen ist auch ein offiziell registriertes Reisebüro. Sie bieten Einladungsschreiben für 18 € an.

Dieses Unternehmen hat einen ziemlich interessanten Prozes. Nachdem Sie das Formular zur Bestellung des Touristengutscheins ausgefüllt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit dem Gutschein selbst sowie eine Anfrage nach Zahlungsinformationen.

Mit anderen Worten, Sie erhalten die Einladung, BEVOR Sie die Zahlung vornehmen. Versuchen Sie jedoch nicht, die Zahlung für das Dokument zu vermeiden – das Unternehmen kann sich an das russische Ministerium wenden und Ihr Visumantrag wird abgelehnt.

Bestellen Sie jetzt Ihre Einladung und bezahlen Sie, nachdem Sie sie erhalten haben!

Nachfolgend finden Sie den schrittweisen Ablauf des Ausfüllens des Bestellformulars.

Passport information
Birth and living information
Travel route

Private Einladung

Um Russland zu besuchen, um Freunde oder Familie zu besuchen (und an ihrem Wohnsitz zu bleiben), müssen Sie ein privates russisches Visum beantragen. Die private Einladung ist am schwersten zu bekommen. Aus diesem Grund tun viele Touristen, die nach Russland reisen, um ihre Lieben zu besuchen, dies mit einem Touristenvisum.

Wenn Sie einen Freund, Familienmitglied oder Bekannten mit ausländischer Staatsbürgerschaft einladen möchten, Sie in Russland zu besuchen und bei Ihnen zu Hause zu bleiben, müssen Sie ihm eine private Einladung schicken.

Die private Einladung erfolgt auf persönliche Anfrage eines russischen Bürgers beim Föderalen Migrationsdienst am Wohnort.

Keine andere Organisation oder Firma kann eine private Einladung anfordern oder anbieten. Die Person, die Sie zu einem Besuch einlädt, muss die folgenden Dokumente vorlegen:

  • Ausgefülltes Antragsformular für eine private Einladung
  • Passkopie der eingeladenen Person
  • Garantieerklärung, in der die Person, die Sie einlädt, die Verantwortung übernimmt, dem Eingeladenen Schutz, finanzielle und medizinische Unterstützung zu gewähren.

Darüber hinaus übernimmt die Person, die Sie einlädt, die volle Verantwortung für den Eingeladenen unter Einhaltung der russischen Gesetze sowie die Zahlung der Gebühren für den Brief selbst neben den anderen Kosten für die Antragsbearbeitung.

Grundsätzlich erfordert die Erlangung eines Privatvisums mehr Zeit, Mühe und Geld, bietet aber das gleiche wie ein Touristenvisum.

Geschäftseinladung

Sie müssen eine Geschäftseinladung erhalten, um ein russisches Geschäftsvisum zu erhalten. Die Geschäfts- und Arbeitseinladungen erfordern die gleichen Informationen:

  1. Art des Visums
  2. Anzahl der Einreisen nach Russland
  3. Deine Staatsbürgerschaft
  4. Ihr Wohnsitzland
  5. Datum Ihrer (ersten) Einreise nach Russland
  6. Datum Ihrer ersten (Ausreise) aus Russland
  7. Ihr Vor- und Nachname
  8. Dein Geschlecht
  9. Geburtsdatum, Land und Stadt
  10. Reisepassnummer, Ausstellungsdatum und Verfallsdatum
  11. Informationen über das Unternehmen, das die Einladung ausgesprochen hat
  12. Ihre Reiseroute (die Städte und Hotels, in denen Sie übernachten werden)
  13. Ihre Arbeitsinformationen (Firmenname und -adresse, Ihre Position, das Telefon am Arbeitsplatz)
  14. Das Konsulat, wohin Sie Ihre Dokumente bringen werden.

Holen Sie sich die Einladung für ein Geschäftsvisum von Russia Support.

Als akkreditiertes Reisebüro kann Russia Support Geschäftseinladungen für ausländische Staatsbürger anbieten, die Russland aus geschäftlichen Gründen besuchen möchten.

Der Preis für die Einladung beginnt bei nur 34 € (für eine einmonatige, einmalige Einladung).

Bestellen Sie hier Ihre Einladung für das Geschäftsvisum.

Nachfolgend finden Sie die Schritte zur Bestellung Ihrer russischen Geschäftsunterstützung.

Erhalten Sie eine Einladung für ein Geschäftsvisum nach Russland
Informationen des Reisenden
Informationen zum Arbeitsort
Wählen Sie ein russisches Konsulat, bei dem Sie ein Visum beantragen

Holen Sie sich die Einladung für ein Geschäftsvisum von Visa Partner.

Visa Partner ist ein weiteres Reisebüro, bei dem Sie Ihre Einladung zum Geschäftsvisum bestellen können. Denken Sie daran, dass Sie, genau wie die touristische Einladung, Ihre Einladung erhalten, BEVOR Sie die Zahlung vornehmen.

Beginnen Sie hier mit dem Prozess, die Einladung zu erhalten.

Sehen Sie sich das Beispiel an, wie Sie das untenstehende Formular ausfüllen können.

Passport information
Birth and living information
Travel route

Arbeitseinladung für Russland

Eine Arbeitseinladung für Russland ist ein notwendiges Dokument, das für einen ausländischen Staatsbürger erforderlich ist, um ein russisches Arbeitsvisum zu erhalten. Diese Art von Visum ermöglicht es Ihnen, sich in Russland für die gesamte Gültigkeitsdauer Ihres Visums aufzuhalten, die von 1 bis 3 Jahren betragen kann.

Der Prozess, eine Arbeitseinladung zu erhalten, ist ziemlich kompliziert. Im Falle von hochqualifizierten Mitarbeitern, die für ein russisches Unternehmen arbeiten werden, übernimmt das Unternehmen in der Regel den gesamten Prozess für den Mitarbeiter oder hilft ihm zumindest dabei.

Die russische Arbeitseinladung besteht aus den folgenden Informationen:

  • Name des Unternehmens – Arbeitgeber
  • Anzahl der beschäftigten Spezialisten
  • Arbeitsposition
  • Weitere wichtige Informationen (persönliche Daten des Mitarbeiters)

Wie lange dauert es, bis man die Arbeitseinladung für Russland erhält?

Um das Dokument zu erhalten, muss der Arbeitgeber es beim Innenministerium der Russischen Föderation mit allen erforderlichen Dokumenten anfordern. Nach Erhalt der Einladung kann der Mitarbeiter mit dem Erhalt des russischen Arbeitsvisums beginnen. Die Zeit, die Sie auf das Visum warten müssen, hängt stark von den Regeln des Konsulats ab, bei dem Sie es beantragt haben.

Dokumente, die für den Erhalt der russischen Arbeitseinladung erforderlich sind

Damit Ihr Arbeitgeber die Einladung ausstellen kann, müssen Sie die folgenden Dokumente und Informationen vorlegen:

  1. Kopie des ausländischen Reisepasses des Mitarbeiters
  2. Übersetzung des Reisepasses ins Russische durch einen Notar beglaubigt
  3. Kopie des Bachelor- (oder/und höheren) Diploms
  4. Übersetzung des Diploms ins Russische, notariell beglaubigt
  5. Passfotos (4 Fotos, 3,5×4,5 cm)
  6. Die tatsächliche Wohnadresse des Mitarbeiters
  7. Das Land und die Stadt, in der der ausländische Bürger plant, das russische Arbeitsvisum zu erhalten.
  8. Städte, die der Mitarbeiter in Russland besuchen wird
  9. Die Wohnsitzadresse in Russland
  10. Erwartetes Eintrittsdatum

Einladung zum Studium in Russland

Die Einladungen richten sich an ausländische Staatsbürger, die an einer der russischen Universitäten als Studenten angenommen wurden. Wenn Sie von einer russischen Universität offiziell als Student aufgenommen wurden, schickt Ihnen die Universität die Einladung.

Achtung! Für den Visumsantrag benötigen Sie das Originaldokument.

Wie lange ist die Einladung gültig?

Die Einladung ist drei Monate lang gültig.

Einladungsschreiben für russische Visa: Meine Erfahrung

Zuerst erschreckten mich all diese Formalitäten und ich fühlte mich ziemlich gestresst. Mit der Zeit (ich habe bereits mehr als 10 Visa für Russland selbst erhalten) wird der Prozess weniger beängstigend, obwohl ich immer noch ein wenig nervös bin, wenn ich meinen Antrag stelle.

Und doch wurde ich bisher noch nie abgelehnt.

Russisches Visum Einladungsschreiben Musterbeispiel

Hier sind einige Beispiele für touristische Einladungen zur Erlangung eines Visums nach Russland:

Klicken Sie hier, um eine russische Visaeinladung ab 17 EUR zu erhalten.


Ich hoffe, diese Informationen haben Ihnen geholfen. Lasst es mich wissen, wenn ihr weitere Fragen habt oder weitere Tipps in den Kommentaren braucht, ich beantworte sie gerne alle!

Author

Write A Comment