Um Russland besuchen zu können, benötigen EU-Bürger ein russisches Visum. Wenn Sie ein europäischer Bürger sind, der nach Russland reisen möchte, um Geschäfte, Tourismus, Arbeit oder Studium zu machen, finden Sie in diesem Artikel alle notwendigen Informationen über den Prozess der Visumerteilung.

Brauchen EU-Bürger ein Visum für Russland?

Die Europäische Union hat mit vielen Ländern weltweit Freireiseabkommen. Leider gehört Russland nicht dazu. Wenn Sie einen EU-Pass besitzen, benötigen Sie ein Visum, um nach Russland zu reisen.

Wie läuft der Prozess zur Erlangung eines russischen Visums ab?

Der Prozess ist für jede Art von Visum mehr oder weniger gleich. Um den Stempel zu erhalten, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Achten Sie darauf, dass Sie einen Originalpass haben, der mindestens sechs Monate nach Ablauf des Visums gültig ist.
  • Planen Sie Ihre Reise und Ihren Reiseverlauf. Entscheiden Sie sich, in welchen Städten Sie übernachten/besuchen werden, und buchen Sie die Hotels oder andere Unterkunftsmöglichkeiten.
  • Erhalten Sie eine Einladung für die spezifische Art von Visum, die Sie beantragen möchten.
  • Beantragung des Visums online
  • Gehen Sie zum nächsten russischen Konsulat oder zur nächsten russischen Botschaft. Senden Sie Ihren Antrag und zahlen Sie die Konsulatsgebühren.

Was ist eine Einladung und warum brauche ich das?

Eine Einladung ist ein Dokument, das Ihre Aufenthaltsorte und Ihre Reiseziele bestätigt. Es handelt sich um ein schönes Dokument, das vor der Beantragung des Visums selbst eingeholt werden muss, da Sie einige Daten aus Ihrer Einladung zum Ausfüllen des Antragsformulars benötigen.

Nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen darüber, wie Sie jede Art von Visum erhalten, sowie die günstigsten und zuverlässigsten Quellen für die Bestellung Ihrer Einladung.

Touristenvisum für EU-Bürger nach Russland

Diese Art von Visum ist am einfachsten und billigsten zu bekommen. Es hat einige Einschränkungen in Bezug auf die Dauer des Aufenthalts im Land, die 30 Tage nicht überschreiten dürfen. Auch die Anzahl der Einträge ist begrenzt.

Das russische Touristenvisum ist die perfekte Wahl für Sie:

  • Sie planen eine Kurzreise nach Russland (z.B. Wandern, Museumsbesuche, Städtetrips, Camping, etc.).
  • Sie besuchen einen Freund oder ein Familienmitglied für einen kurzen Zeitraum (das Privatvisum ist viel schwieriger und kostspieliger zu bekommen).

Wie bereits erwähnt, müssen Sie vor Beginn des Bewerbungsprozesses eine touristische Einladung erhalten…. Die Einladung besteht aus zwei Teilen: einem Touristengutschein und einer Bestätigung über den Besuch eines ausländischen Touristen. Für das Ausfüllen des Online-Bewerbungsformulars benötigen Sie die Informationen aus diesem Dokument.

Das Hotel, in dem Sie übernachten werden, sollte Ihnen normalerweise eine Einladung zukommen lassen, aber in letzter Zeit haben die Hotels begonnen, Geld dafür zu verlangen. Die Preise variieren, aber in der Regel ist es teurer und zeitaufwendiger, die Einladung aus einem Hotel zu erhalten, als sie von einer spezialisierten Agentur zu erhalten. Aus meiner Erfahrung mit Reisen nach Russland können einige Hotels bis zu 30 EUR für die Einladung verlangen. Bei einer Agentur erhalten Sie sie für ca. 16 EUR. Ein weiteres Problem beim Erhalten der Einladung von einem Hotel ist, dass es nicht rentabel ist, wenn Sie planen, mehr Städte zu besuchen und daher in mehr als einem Hotel zu übernachten.

Der einfachste und billigste Weg, eine Einladung für ein Touristenvisum zu erhalten, ist, es bei spezialisierten Agenturen wie Russia Support oder iVisa zu bestellen. Ich kann diese Unternehmen aufgrund meiner bisherigen Erfahrungen uneingeschränkt empfehlen. Ich bin mehr als 15 Mal nach Russland gereist, habe vielen Freunden und Familienmitgliedern damit geholfen und empfehle immer eine dieser Agenturen für die Bestellung der Einladung.

Wie bekomme ich eine Einladung?

Ich werde Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Erhalts der Einladung führen. Es ist ziemlich einfach und sollte nicht länger als 10-15 Minuten dauern. Nach Ausfüllen des Bestellformulars und Absenden der Zahlung erhalten Sie Ihre Einladung innerhalb einer Stunde (in der Regel viel schneller) per E-Mail.

Einladung zum Touristenvisum aus Russia Support

Eine der besten Agenturen, die Einladungen nach Russland verschicken, die ich persönlich benutzt habe, ist Russia Support. Sie haben den günstigsten Preis da draußen, sind eine offiziell registrierte Firma und liefern schnell. Letztes Mal habe ich meine Einladung in etwa 5 Minuten erhalten.

Bestelle ihre Einladung für die Touristenvisum nach Russland

Um das Formular auszufüllen:

  1. Wählen Sie Ihre Nationalität
  2. Wählen Sie die Kategorie des Visums, das Sie beantragen möchten (Tourist oder Business).
  3. Wählen Sie das Ein- und Ausreisedatum (der Zeitraum, in dem Ihr Visum gültig ist).
  4. Definieren Sie die Art des Visums (kann einfach, doppelt oder mehrfach sein – je nachdem, welche Art von Visum Sie beantragen möchten).
  5. Geben Sie dann die Anzahl der Besucher ein (wenn Sie mit zwei anderen Personen reisen, die eine Einladung benötigen, wählen Sie 3).

Unten findest du den Gesamtpreis des Visums.

Bestelle ihre Einladung für die Touristenvisum nach Russland

Um das zweite Formular auszufüllen:

  1. Gib deinen Vornamen ein.
  2. Geben Sie Ihren Nachnamen ein
  3. Geben Sie Ihr Geburtsdatum ein
  4. Geben Sie Ihr Geschlecht ein
  5. Geben Sie Ihre Passnummer ein (sichtbar am unteren Rand Ihres Reisepasses)

Touristeninformationen

Um das dritte Formular auszufüllen:

  1. Geben Sie die Stadt(en) ein, die Sie besuchen möchten.
  2. Geben Sie den Namen des/der Hotels ein, in dem/denen Sie übernachten möchten. Wenn es sich um ein Airbnb oder eine Buchungswohnung handelt, schreiben Sie “ Airbnb „.
  3. Geben Sie die genaue Adresse des Hotels/Appartements ein.

Städte des Aufenthalts

Geben Sie abschließend Ihre E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld ein, sowie spezielle Anweisungen (falls vorhanden). Danach müssen Sie eine absolut sichere Zahlung (per Kreditkarte oder PayPal) vornehmen.

Einladung zum russischen Touristenvisum von iVisa

iVisa ist ein weiterer russischer Einladungsanbieter, den ich absolut empfehlen kann. Ich habe es selbst ein paar Mal benutzt und meine Freunde und Familie auch. Sie verlangen etwas mehr für die Einladung, 17.90 EUR.

Diese Agentur vertraut ihren Kunden. Deshalb erhalten Sie nach dem Ausfüllen des Bestellformulars eine E-Mail mit den Zahlungsdaten und der druckfertigen Einladung. Das bedeutet, dass Sie Ihre Einladung erhalten, BEVOR Sie die Zahlung vornehmen! Versuchen Sie nicht, sie zu betrügen und die Zahlung nicht zu leisten. In diesem Fall werden sie Ihre Einladung bei der russischen Botschaft stornieren und Ihr Visumantrag wird abgelehnt.

Bestelle ihre Einladung für die Touristenvisum von iVisa

Wie bei der bisherigen Agentur finden Sie unten alle Schritte zur Bestellung der Einladung.

Hier ist der Prozess fast derselbe:

  1. Geben Sie Ihre Kontaktdaten (Name und E-Mail) ein.
  2. Geben Sie persönliche Daten an (Staatsangehörigkeit / Vorname / Nachname / Passnummer / Geschlecht / Geburtsdatum)
  3. Geben Sie die Informationen zur Reise an (Reisezeitraum, Anzahl der Einträge, Grund für den Besuch).
  4. Definieren Sie die Reiseroute, das Hotel, die Adresse etc.

Achten Sie auch hier auf die Einhaltung der Reiseroute.

Touristenvisum nach Russland für EU bürger

Tourist visum für Russland von EU

Privatvisum für Europäer nach Russland

Wenn Sie Freunde oder Familie besuchen, die in Russland leben, können Sie ein Privatvisum beantragen. In diesem Fall müssen Sie eine Einladung von der Person, die Sie besuchen werden, erhalten, eine private Einladung nach Russland. Es ist schwieriger, ein Privatvisum zu erhalten, insbesondere die Einladung, deshalb entscheiden sich viele EU-Bürger dafür, das Touristenvisum zu beantragen, auch wenn sie Freunde oder Familie in Russland besuchen.

Der Hauptgrund, warum Sie ein privates Besuchervisum erhalten, ist, dass der Freund oder das Familienmitglied, das Sie besuchen, Sie (den Besucher) beim örtlichen Migrationsdienst registrieren muss. Um das zu tun, muss diese Person die vielen Dokumente zur Verfügung stellen, wie z.B.:

  • Kopie des Ausländerpasses
  • Kopie des Reisepasses des Gastgebers
  • Vom Ausländer ausgefüllte Migrationskarte
  • Schriftliche Zustimmung zur Registrierung des ausländischen Bürgers, unterzeichnet von jedem Mitbesitzer des Wohnsitzes.
  • Kopie der Bescheinigung über das Eigentum an Wohnimmobilien
  • Ausgefülltes Anmeldeformular

Neben den Formalitäten muss Ihr Gastgeber Bußgelder bis zu 70 EUR zahlen. Sie müssen das Original-Einladungspapier erhalten, was zusätzliche Kosten für die Lieferung in Ihr Heimatland bedeutet.

Obwohl ich viele Freunde und sogar Familienmitglieder in Russland habe, entscheide ich mich immer dafür, entweder das Geschäfts- oder das Touristenvisum zu beantragen. Es ist in der Regel billiger und schneller als das Privatvisum.

Russisches Geschäftsvisum für EU-Bürger

Wenn Sie Russland für geschäftliche Zwecke besuchen, wie z.B.:

  • Aufbau einer Geschäftsbeziehung
  • Unterzeichnung eines Vertrages
  • Kauf / Verkauf / Fusion eines Unternehmens
  • oder andere geschäftliche Aktivitäten, müssen Sie ein russisches Geschäftsvisum beantragen.

Das Geschäftsvisum bietet Ihnen eine längere Aufenthaltsdauer im Vergleich zu Touristen- und Privatvisa sowie die Möglichkeit, mehrere Einreisen ins Land zu haben. Die maximale Gültigkeitsdauer eines russischen Geschäftsvisums für EU-Bürger kann bis zu 3 Jahre betragen.

Genau wie die anderen Arten von Visa, müssen Sie eine Einladung haben, bevor Sie mit dem Antragsverfahren beginnen können. Es gibt mehrere Arten von russischen Geschäftseinladungen für EU-Bürger, nämlich:

  1. Einladung eines Unternehmens;
  2. Einladungsschreiben des FMS (Bundesamt für Migration);
  3. Telex;

Von den drei Möglichkeiten empfehle ich die erste Option. Hier ist der Grund:

  • Es ist das billigste;
  • Sie benötigen die Originaleinladung nicht;
  • Sie erhalten die Einladung direkt auf Ihrer E-Mail.

Geschäftseinladung für europäische Bürger aus Russia Support

Russia Support ist als beim FMS (Bundesamt für Migration) registrierte und akkreditierte Organisation in der Lage, Einladungen für Geschäftsvisa nach Russland auszustellen.

Um eine Geschäftseinladung zu erhalten, müssen Sie zusätzliche Informationen über das Unternehmen, in dem Sie arbeiten, sowie Ihre Position angeben.

Business Visum Einladung Bestellen

Nachfolgend finden Sie die detaillierten Schritte.

  1. Wählen Sie Ihre Staatsbürgerschaft
  2. Wählen Sie die Visakategorie, für die Sie die Einladung benötigen (Business).
  3. Wählen Sie „eFMS-Einladung (elektronisch)“.
  4. Wählen Sie die Dauer Ihres Visums und die Anzahl der Einreisen, die Sie in Russland planen.
  5. 5) Wählen Sie Ihr Eintrittsdatum

Erhalten Sie eine Einladung für ein Geschäftsvisum nach Russland

Im zweiten Teil des Bestellformulars müssen Sie Ihre persönlichen Daten sowie einen Scan Ihres Reisepasses angeben:

  1. Dein Name
  2. Dein Nachname
  3. Ihr Geburtsdatum
  4. Dein Geschlecht
  5. Geben Sie Ihre Reisepassnummer ein
  6. Wählen Sie die Gültigkeitsdauer Ihres Reisepasses (denken Sie daran, dass er mindestens 6 Monate nach Ihrer Ausreise aus Russland gültig sein muss).
  7. Laden Sie einen Scan der Hauptseite Ihres Reisepasses hoch.

Informationen des Reisenden

Im nächsten Teil müssen Sie die folgenden Informationen angeben:

  1. Name der Firma, in der Sie arbeiten
  2. Ihre Arbeitsposition
  3. Die Adresse und die Telefonnummer Ihrer Firma
  4. Wählen Sie die Städte, in denen Sie wohnen / besuchen werden.
  5. Wählen Sie das nächstgelegene russische Konsulat zu Ihrer Wohnadresse.
  6. Geben Sie die E-Mail an, an die Sie Ihre Einladung erhalten möchten.
  7. Wenn Sie spezielle Anweisungen haben, schreiben Sie diese in das letzte Feld.

Informationen zum Arbeitsort

Wählen Sie ein russisches Konsulat, bei dem Sie ein Visum beantragen

Russische Geschäftseinladung von Visa Partner

Visa Partner ist eine weitere Agentur, die ich viele Male benutzt habe, um meine Geschäftseinladungen zu erhalten. Das Unternehmen ist akkreditiert und beim FMS registriert. Sie versenden die Einladungen schnell und druckfertig.

Im Durchschnitt sollten Sie damit rechnen, etwa 70 EUR für Ihre Einladung zum Geschäftsvisum von Visa Partner zu zahlen.

Das Antragsformular ist einfach und leicht auszufüllen, sollte nicht länger als 15 Minuten dauern.

Russisches Geschäftsvisum Einladung von Visa Partner Bestellen Russland Geschäftsvisum einladung für EU Bürger

Russland geschäftsvisum beantragen

Russland business visum für Europäische bürgerEinladung für Russland Business visum

Arbeitsvisum für Russland für die Bürger der Europäischen Union

Wenn Sie ein Stellenangebot in Russland erhalten haben und dort zur Arbeit gehen, müssen Sie ein russisches Arbeitsvisum beantragen. Ein Arbeitsvisum ermöglicht es einem ausländischen Staatsbürger, sich mindestens 1 Jahr und bis zu 3 Jahre in Russland aufzuhalten, mit der Möglichkeit der mehrfachen Einreise.

Die Einladung zu einem Arbeitsvisum kann nur von Ihrem zukünftigen Arbeitgeber ausgestellt werden. Vor der Einladung muss sich das Unternehmen, das Sie beschäftigen wird, registrieren und eine Arbeitserlaubnis für einen ausländischen Staatsbürger erhalten.

Die Einladung zu einem russischen Arbeitsvisum wird auf einer speziellen Form des FMS ausgestellt und gilt für einen Zeitraum von 90 Tagen. Innerhalb dieser Frist muss der ausländische Staatsbürger nach Russland einreisen und die Migrationsregistrierung erfüllen, danach erhält er das normale Arbeitsvisum mit einer Gültigkeit von bis zu drei Jahren.

Wenn eine russische Firma Sie beschäftigt, wird sie Ihnen in der Regel bei den Dokumenten und dem Umzug helfen, so dass Sie sich keine Sorgen machen sollten, da die Firma Ihnen alles sagen wird, was Sie wissen müssen.

Russische Konsulate und Botschaften in der EU

Ihr russisches Visum wird von einer offiziellen russischen Institution in Ihrem Wohnsitzland ausgestellt. Folgen Sie diesem Link zur offiziellen Seite, um die nächstgelegene Botschaft oder das nächstgelegene Konsulat Russlands zu besuchen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...